Hundetraining Daniela Bender

Kursangebote

Einzeltraining

Ziehen an der Leine, andere Hunde anbellen und nicht alleine bleiben: Ihr Hund macht etwas nicht so, wie Sie sich das vorstellen? Dann ist ein Einzeltraining genau das Richtige für Sie.

Wir nennen es "Baustelle"...

Wenn ihr Hund in bestimmten Situationen anders reagiert, als Sie sich das vorstellen, dann haben Sie eine "Baustelle". Diese unerwünschten Verhaltensweisen haben viele Gesichter:

  • Aggressives Verhalten (z.B. bei Artgenossen)
  • Ängstliches Verhalten
  • Bellen und Kläffen, wenn es klingelt
  • Zerren und Getöse an der Leine
  • Probleme beim Alleinbleiben
  • Jagen
  • Nicht kommen, wenn Sie ihn rufen

Hündisch für Hundebesitzer

Um diese unerwünschten Verhaltensweisen individuell zu beheben, biete ich Einzeltrainingsstunden an. Wir treffen uns genau an den Orten, wo Ihr Hund das unerwünschte Verhalten zeigt und nehmen es gründlich unter die Lupe. Erst wenn Sie die Ursache für das Verhalten Ihres Hundes kennen, ist es möglich, daran zu arbeiten. Ich erkläre Ihnen dann Schritt für Schritt, warum der Hund sich so verhält und wie Sie ihm vermitteln können, dass Sie sich das anders vorstellen.

Die erste Einzelstunde findet - in der Regel - bei Ihnen Zuhause statt. Hier haben wir in Ruhe Gelegenheit, über Ihre Vorstellungen und Ziele zu sprechen und mehr über Ihren Hund zu erfahren.

Unser Sport- und Beschäftigungsangebot

Alle Kurse im Monatsüberblick